Von Mai bis September kann man bei gutem Wetter und Niedrigwasser Wattwanderungen auf die Nachbarinsel machen. Dazu zählen der Taufstein aus dem 13. Bester Ersatz für schlechtes Wetter ist das Amrum-Badeland, ein Spaßbad mit Wellenanlage. Im Südwesten gibt es einen breiten Landstrich aus Wald und Heide. 66 Meter hoch ist er (inklusive der Düne, auf der er steht) und seit 1875 in Betrieb. Der Kniepsand ist eine etwa 15 km lange und 1,5 km breite Sandbank vor der Küste Amrums. Wer den Strand liebt, aber nicht unbedingt baden will, für den ist die Vorsaison (Mai und Juni) oder der frühe Herbst ideal. Wittdün ist zugleich der geschäftigste Ort mit Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, einer Jugendherberge und Cafés. Noch bis Mitte der 1960er-Jahre war der Kniepsand eine der Insel vorgelagerte Sandbank, mittlerweile ist er mit der Insel zusammengewachsen. Von TRAVELBOOK | 19. Der breite Strand ist von der Ortsmitte über einen Fußweg in etwa zehn bis 15 Minuten zu erreichen. Etwas außerhalb des Ortes in nördlicher Richtung befindet sich ein Schwimmbad mit Wellenbad und Sauna. Da die Insel relativ klein ist, sind die Strecken kurz und auch für Kinder gut zu bewältigen. Amrum hat eine Größe von 20,46 km² und ist damit die zehntgrößte Insel Deutschlands. Und hier in Wittdün ist er besonders breit: Bis zu 1,5 Kilometer kann die Wanderung durch den Sand bis vorne ans Wasser lang sein. Dort kommen die Fährschiffe vom Festland und den Nachbarinseln an. Damals lag die Sandbank noch im rechten Winkel zu Amrum, wanderte in den folgenden Jahrhunderten aber immer weiter an die Insel heran. Praktisch für den Transport zum Strand sind Bollerwagen. Was die Länge und die Breite Deines Loopschals angeht, hast Du freie Auswahl. Sehenswert sind außerdem das „Öömrang hüs“, ein historisches Friesenhaus von 1736, das man besichtigen kann und das „Maritur“, das Museum für maritime und naturkundliche Themen in Norddorf, in dem es Ausstellungen über das alte Amrum und über Mensch und Natur im Wattenmeer gibt. Amrum liegt in Schleswig-Holstein, ein Stück südlich von Sylt und westlich von Föhr, doch ist die Insel deutlich kleiner als ihre Nachbarn. Flache Wasserlachen am KniepsandFoto: Picture Alliance. EIGENSCHAFTEN - Lebhafte Farben und klares Bild. Treten Sie ein und bestaunen Sie, wie die Urgermanen auf Amrum … Auch interessant: Wangerooge: Der Geheimtipp in der Nordsee. Musik: Bigstocks RMX von reusenoise. Je nach Bedarf gibt es einen Spielplatz, einen Strandabschnitt für FKK Urlauber sowie einen speziellen Bereich für Hundefreunde. Hier kann ich tief durchatmen, um Luft für den Rest des Jahres zu holen. Erstmals erwähnt wurde sie bereits im 16. Der nördlichste Ort Amrums ist, wie der Name schon deutlich macht, Norddorf. So sind die Zugänge zu den Dünenwegen meist nur ohne Auto zu erreichen. Schön anzusehen und ein lohnendes Ausflugsziel: der gestreifte Leuchtturm. Die ältesten Häuser haben sehr niedrige, nach Norden ausgerichtete Türen. Du hast 3 Möglichkeiten, von Nebel (Amrum) nach Florenz zu kommen. Egal, wo man auf Amrum unterwegs ist, früher oder später kommt das Wahrzeichen der Insel in Sicht: der Amrumer Leuchtturm. Föhr ist vier mal so groß wie Amrum. Strandkörbe, die Schutz vor der steifen Brise bieten, kann man am Kniepsand vielerorts mieten. Damit Du den Schal später bequem anziehen kannst, rechnest Du dann noch 10 bis 20cm dazu. In dem kleinen Ort finden Urlauber neben einigen Einkaufsmöglichkeiten Restaurants, Cafés sowie das einzige Kino der Insel. Von allen Orten auf Amrum – Norddorf, Nebel, Süddorf, Steenrode und Wittdün – ist es nur ein kleines Stück, oft über Bohlenwege, bis zum Strand. Der Strand ist teilweise bis zu zwei Kilometer breit und der Kniepsand, den es nur hier gibt, ist fein und weich wie Puderzucker. Statt Trubel und Nachtleben bietet Amrum vor allem Ruhe und viel Natur. 15 Kilometer lang, fast zwei Kilometer breit und damit einer der größten Strände Europas. mehr. ... insbesondere in der Brandung ist wie eine »Natur-Massage« und tut dem gesamten Organismus gut.“ ... 25946 Norddorf auf Amrum norddorf@amrum.de (04682) 94700. Temperaturen über 20 Grad gibt es im Juli und August. 220 cm breit und 45 cm an der tiefsten Stelle (nach dem Waschen und Spannen) Das Tuch wird 3 mm Rundstricknadel gestrickt. Auf Amrum ist am Strand für jeden Platz, so dass man sich selbst in der hohen Sommersaison nicht auf die Füße steigt.. Amrum Nordspitze Zudem ist Amrum nach Sylt, Föhr und Pellworm mit einer Fläche von 20,46 Quadratkilometer die viertgrößte Nordfriesische Insel. Es umfasst mit 728 Hektar fast alle Dünengebiete der Insel. Ansonsten liegen die Wassertemperaturen der Nordsee an den Küsten Amrums bei etwa 17 Grad. Wir laufen die Obere Wandelbahn entlang weiter Richtung Dünen und stehen nach einem kurzen Spaziergang über die Bohlenwege schon bald vor einer weiteren Besonderheit auf Amrum. Mit 42 Metern gehört er zu den höchsten an der norddeutschen Nordseeküste. Scheinbar endlos erstreckt er sich bis zum Horizont. Eine Rundtour, die auf dem Hinweg über Weiden und Wiesen im Osten der Insel und zurück durch den Wald im Westen führt, kommt auf etwa 22 Kilometer. Die Stirn ist plötzlich faltenfrei (wie nach einem Botox-Eingriff), das Grinsen breit. Nein, nicht im Süden, sondern in der Nordsee, auf der nordfriesischen Insel Amrum. Definition, Rechtschreibung, Synonyme und Grammatik von 'breit' auf Duden online nachschlagen. Satz von vier - jede Tisch Matte ist 30 cm Lang und 45 cm breit. Dünen und ein 15 Kilometer langer und bis zu 1,5 Kilometer breiter Sandstrand breiten sich im Westen … Weite Teile der Insel bestehen aus Wiesen und Weiden. Das fertige Tuch ist ca. Das ist auch die schnellste Möglichkeit. Watt und Salzwiesen geben einer artenreichen Tierwelt eine Lebensgrundlage und Besucher können nach Föhr durch das Watt wandern. Nur wenige Hundert Meter weiter liegt die kleine Ortschaft Süddorf mit mehreren hübschen Friesenhäusern. Zwischen Oktober und Anfang April muss man gelegentlich mit Frost rechnen, aber normalerweise liegen die Temperaturen im Oktober und November zwischen fünf und acht Grad und von Dezember bis Februar knapp unter fünf Grad. / i) ist eine Stadt am Südwestufer des Michigansees im Bundesstaat Illinois in den Vereinigten Staaten von Amerika.Mit einer Einwohnerzahl von 2.716.450 ist sie die drittgrößte Stadt der Vereinigten Staaten.In der Agglomeration leben 8,7 Millionen, in der Metropolregion Chicago 9,7 Millionen Menschen (2007). Amrums vielleicht größte Attraktion ist der Kniepsand, ein feinsandiger Strand, der mit zwölf Kilometern Länge und bis zu zwei Kilometern Breite zu den eindrucksvollsten an der Nordseeküste zählt. Von all dem hat Amrum, das zu den Nordfriesischen Inseln gehört, reichlich. Seit einiger Zeit ist die Wanderung von Amrum nach Föhr sogar in den Wintermonaten möglich, die dafür erforderlichen Wathosen werden gestellt. Lohnend ist auch ein Besuch der weiß getünchten St.-Clemens-Kirche, die einige interessante Kunstwerke beherbergt. Allerdings sollte man die Warnzeichen am Strand beachten: Ein roter Ball an den bewachten Strandabschnitten mahnt zu Vorsicht. Dort findest du garantiert immer ein ungestörtes … JahrhundertFoto: Getty Images. Es ist gut, wenn das Seil etwa 100 cm lang ist. Amrum ist gerade mal 10 Kilometer lang und 3 Kilometer breit und deshalb ideal zum Entspannen und um zur Ruhe zu kommen. Schon die Anreise, die nur mit dem Schiff möglich ist, sorgt für Entspannung: Rund zwei Stunden dauert die Überfahrt vom Festland durch das Wattenmeer, vorbei an den Halligen und der Nachbarinsel Föhr. Zwei rote Bälle bedeuten: Baden für alle verboten, es besteht Lebensgefahr. Der Sandstrand ist breit und kilometerlang, Bohlenwege laden zum Spaziergang durch die Dünen ein. Räder kann man sich bei mehreren Anbietern leihen. Nachbar-Insel Föhr. Ein Wort zum "Kniepsand" (aus Wikipedia): Der Kniepsand bildet einen scheinbar zu Amrum gehörenden, 15 Kilometer langen und bis zu 1,5 Kilometer breiten Sandstrand, der der gesamten Westküste der Insel vorgelagert ist und unmittelbar in die tatsächlich zur Insel gehörenden Sanddünen übergeht. Auf Amrum ist in jeder Himmelsrichtung eine andere Landschaft zu entdecken. Von mehreren Aussichtsdünen reicht der Blick weit über Insel und Meer. In Norddorf gibt es mehrere moderne Kureinrichtungen. die Nadelstärke an, um die angegebene Maschenprobe zu erreichen. Der sogenannte Kniepsand ist eine der Insel vorgelagerte Sandbank, die insgesamt 15km lang und bis zu 1,5km breit ist und sich über die gesamte Westküste erstreckt. Und das auf so einer kleinen Insel. Auch Seehunde sind auf der Insel heimisch – genauer gesagt: auf den nach ihnen benannten Seehundbänken zwischen Föhr und Amrum. AmrumTouristik Nebel Chicago (seltener auf Deutsch auch Chikago, Aussprache: [ʃɪˈkɑːgoʊ]; anhören? „Öömrang“ nennen die Bewohner Amrums ihre Insel – mit diesem unwiderstehlichen Dialekt, den nur Einheimische hinbekommen, und der nach Meer und Wind und salziger Luft klingt. Der berühmte Amrumer „Kniepsand“ ist rund 12 Kilometer lang und an der breitesten Stelle ca. Auf Amrum gibt es fünf Dörfer. Wir waren viel zu Fuß unterwegs mit dem Kinderwagen oder Tragetuch, aber, wie auf allen Nordseeinseln bietet sich auch auf Amrum eine Fahrradtour an. Der gebürtige Amrumer geriet als junger Matrose bei einem Piratenüberfall vor Nordafrika in Gefangenschaft und wurde als Sklave verkauft. Dazu misst Du Deinen Kopfumfang aus. Einfach Wunschkriterien auswählen und Tipps bekommen. Oder es nie regnet. Von den anderen Arten der Gattung durch die gleichen Merkmale wie Stevensi abweichend (vgl. 0 : Frage-Nr. Dennoch ist der Kniepsand geologisch gesehen kein Teil Amrums. Heike Götz ist unterwegs auf einer der beliebtesten Wattwanderstrecken: Es geht von Amrum nach Föhr. Großartig für jeden Anlass und jeden Tag. Föhr ist die grüne Nachbarinsel von Amrum und ganz anders als Amrum! Erbaut wurde sie 1771. Wie viele Dörfer gibt es auf Amrum: Gefällt Dir diese Frage? Jahrhundert. Die Günstigste ist per Autofähre und Zug nach Hamburg und Flugzeug un dkostet 180€. Du kannst Deinen Loopschal so stricken, dass er aussieht wie der Kragen bei einem Rollkragenpullover. Der Geestkern von Amrum ist etwa 6 km lang und ungefähr 2,5 km breit. Und ist wirklich einer der schönsten Strände, die ich je gesehen habe! (Kein Bügeln benötigt.) Im Norden erstreckt sich das flache Marschenland, im Osten ist die Insel ihr eigener Windschatten und das Meer ist ruhiger. 15 Kilometer lang und an einigen Stellen über 1,5 Kilometer breit. Auch für FKK-Fans gibt es mehrere Abschnitte und zum Windsurfen ausreichend Wind. Der Strand auf Amrum, der die ganze Länge der Insel (und noch etwas mehr) einnimmt, heißt Kniepsand. Überaus wichtige Informationen über fasten und wandern auf amrum. Der Strand bei Süddorf ist ähnlich breit und weitläufig wie bei Norddorf. Wo liegt einer der längsten Badestrände Europas? Stattdessen viel Ruhe (wenn man mal von den Möwen absieht). 297 Stufen führen vom Fuß der Düne auf eine Aussichtsplattform mit Rundbalkon, die in der Saison von Montag bis Freitag vormittags für Besucher geöffnet wird, im Winter jeweils mittwochs. Ob am Strand oder beim Spaziergang durch die Dünen: Die Rufe der Möwen sind immer zu hören. Ein Fuß- und Radweg führt von dort zu dem kleinen Ort Steenodde im Osten der Insel. Startseite; Die Nordseeinsel Amrum verfügt ja bekanntermaßen einen der breitesten und feinsten Sandstrände Europas. Amrum gehört neben Sylt und Föhr zu den drei nordfriesischen Geestkerninseln.Der Geestkern von Amrum ist etwa 6 km lang und ungefähr 2,5 km breit. Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ratgeber/reise/inseln/Amrum-Urlaub-am-Strand-mit-viel-Natur,amrum102.html, So geht der Norden 2021 in die Schulferien. In Nebel kann man sich außerdem die Windmühle auf dem Geesthügel ansehen – sie ist heute ein Heimatmuseum. TRAVELBOOK hat alle Reisetipps. Gerade mal sechs Kilometer ist Amrum lang und nur 2,5 Kilometer breit, und wer von oben drauf guckt, der sieht ein etwas schiefes „C“, dessen längere Seite der breite Nordsee-Strand einnimmt. Etliche Bohlenwege ziehen sich durch die Dünenlandschaft Amrums. Fasten auf Amrum - Fastenwandern auf Sylt mit seinen 99 km und Weltanschauung. Mit 10 km Länge und 2,5 km Breite lässt sich die Insel locker an einem Tag umrunden und am Schönsten ist die Strecke am Deich entlang mit Blick auf das Watt. Wie von Wind und Wellen in den Sand gemalt – mit dem ungewöhnlichen Rautenmuster auf ihrem Tuch Amrum hat die Designerin Melanie Berg (mairlynd) den Zauber der Insel wunderbar eingefangen. Abseits der Hauptsaison haben Besucher den kilometerlangen Strand bei Norddorf häufig für sich. Wattwanderungen vor der Küste oder zu einer nahe gelegenen Seehundbank gehören zu den besonderen Naturerlebnissen, die die Insel zu bieten hat. Kinder und Nichtschwimmer haben dann Badeverbot. Berühmtestes Gebäude ist hier das Geburtshaus von Hark Olufs (1708-1754). Aber große Extreme gibt es nur selten, und das macht die Insel zu einem Ziel für alle Jahreszeiten. In der Inselmitte wechseln sich Wald, Wiesen und Heidelandschaften ab, durchzogen von Wander- und Radwegen. Regelmäßig finden zudem Wanderungen durch das Watt zur Nachbarinsel Föhr statt. Bingo! Jahrhundert sind die Lebensgeschichten von Seefahrern und Walfängern und ihren Reisen bis ins Polarmeer eingemeißelt. Er wurde 1872 auf einer Düne im Südwesten gebaut und ist noch immer in Betrieb. Im Norden, Süden und Osten grenzt Amrum an das Wattenmeer. Der Verein Jordsand bietet regelmäßig Führungen durch das Schutzgebiet an. In unmittelbarer Umgebung der Vogelkoje wurden Fundstellen, wie ein Steinzeitgrab und ein eisenzeitliches Dorf, offengelegt. Archäologisch interessant sind die frühgeschichtlichen Grabhügel. Dieser ist fast 2 km breit, 15 km lang und gehört somit zu den größten Europastränden. Amrum • Baden Württemberg • Bayern • Brandenburg • Deutsche Berge • Deutsche Bundesländer • Entfernungen • Hessen • Landkreise • Nordfriesland • Nordsee Küste • Ostfriesland • Pfalz ... wie lang und wie breit ist ... Es ist 886 km lang (Nord - Süd ) und 636 km breit ( West - Ost). Bekannt ist Nebel aber vor allem für seine schönen, reetgedeckten Friesenhäuser aus dem 18. und 19. Die nordfriesische Insel ist ideal, um einmal völlig abzuschalten. Und: es bleibt. Die Promi-Dichte ist hier kleiner, die Boutiquen sind nicht so schick wie in Kampen. … Weiterlesen → Meist werden in dieser Zeit mindestens 15 Grad gemessen, im September sind es oft noch 18 Grad. In den Sommermonaten verwandelt die Sonne Amrum in eine traumhafte LandschaftFoto: dpa Picture Allinace. Wer mit der Bahn anreist, fährt direkt zum Hafen Dagebüll. Das Wetter auf Amrum ist, da sind sich die Insulaner einig, immer gut. Nach Amrum kommt man ausschließlich per Fähre entweder von Dagebüll, von Schlüttsiel oder von Hörnum auf Sylt. Ganz gleich, wie warm es ist. Sie dauern etwa drei Stunden und finden nur bei günstigen Witterungsbedingungen statt. Hinter dem Strand beginnt die weitläufige, weitgehend naturbelassene Dünenzone mit mehr als 30 Meter hohen Sandbergen. Sylt ist entdecken, Wattwandern oder Rasul über das Nordseeinsel Amrum mit dem Team von. Einen Flughafen gibt es auf Amrum nicht. Oktober bis Januar sind die feuchtesten Monate auf Amrum, aber auch im August muss man mit mehr Regen rechnen. Aber Amrum bietet noch viel mehr, schließlich liegt die Insel im Wattenmeer, das seit 2009 zum Unesco-Weltnaturerbe gehört. Dort haben unbekannte, von der Nordsee angespülte Tote ihre letzte Ruhe gefunden. Mit handgenähten Kanten. 1 Min, Wer im Winter Ausflüge in die Natur unternehmen möchte, findet im Norden viele Ziele. Wie lang und wie breit? Das „Öömrang Hüs“ stammt aus dem 18. Jahrhunderts hatte der bekannte Pastor Friedrich von Bodelschwingh dort mehrere Seehospize eingerichtet und damit den Aufstieg des Dorfes zum Kurort eingeleitet. Amrum gehört neben Sylt und Föhr zu den drei nordfriesischen Geestkerninseln. Wer Amrum genauer erkunden möchte, kann das Auto stehen lassen - nicht nur der lange Strand, auch die übrige Naturlandschaft der Insel lässt sich am besten zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Auf dem Grabstein ist ein kurzer Abriss seines abenteuerlichen Lebens zu lesen. : 315432 • Antworten: 1 • Beobachter: 0 : Gestellt von: Anonym • am 22.09.2014 ... wie lang und wie breit ist deutschland? Auch eine Gruppe von insgesamt 88 Hügeln aus der Wikingerzeit ist noch gut zu erkennen. Typisches Friesenhaus im Amrumer Inseldorf NebelFoto: Getty Images. Wer den Kniepsand von Amrum schätzt, wird auf Föhr enttäuscht. Auf diese Weise kommt man nahe genug an die Tiere heran, um sie fotografieren zu können, stört sie aber nicht. An der Nordspitze Amrums liegt mit der Odde ein Natur- und Vogelschutzgebiet. Der ursprünglich rot-braune Steinturm erhielt 1952 den heutigen rot-weißen Anstrich. Im Sommer kann man ihn vormittags besichtigen und vom Rundbalkon in luftiger Höhe den Panoramablick genießen. Amrum ist Sylts südliche kleine Schwester. Resistant. So ist der Weg von Wittdün im Süden bis nach Norddorf nur etwa neun Kilometer lang. AMRUM Die Insel gehört zum schleswig-holsteinische Kreis Nordfriesland und liegt südlich von Sylt und westlich von Föhr im UNESCO WELTNATURERBE SCHLESWIG-HOLSTEINISCHES WATTENMEER. Der natürlich gewachsene Strand Amrums ist 10 km lang und an der breitesten Stelle 3 km breit. So könnte ihr Urlaub auf der schönsten Insel aussehen: Sonniges Wetter, klare und reine Nordseeluft, der endlose Horizont, der weiße Strand und das einzigartige Wattenmeer als idealer Badeplatz für Sie und Ihre Kinder. Von April bis August liegt dafür die tägliche Sonnenscheindauer bei durchschnittlich mindestens sieben Stunden. Allerdings sollte man das am besten mit einem ortskundigen Wattführer tun, der sich mit den Gezeiten auskennt und weiß, wann die nächste Flut kommt. Vor allem für Familien sind die Bollerwagen praktisch, die beim Fahrradverleih oder am Strand vermietet werden, zum Teil aber auch in den Unterkünften kostenlos zur Verfügung stehen. mehr, Die Ferientermine der norddeutschen Bundesländer auf einen Blick. Gerade mal sechs Kilometer ist Amrum lang und nur 2,5 Kilometer breit, und wer von oben drauf guckt, der sieht ein etwas schiefes „C“, dessen längere Seite der breite Nordsee-Strand einnimmt. Spektakulär und atemberaubend ist der Anblick, wenn man auf der Nordseeinsel Amrum am Norddorfer Übergang auf den Strand schaut. Hinter dem Strand erstrecken sich Dünen mit Grasfrisuren, und davor liegt das Meer. fasten und wandern auf amrum wurde ganz klar für den Zweck erzeugt, . Die "sprechenden Grabsteine" auf dem Friedhof sind eine der Attraktionen des malerischen Dorfes Nebel. Wyker Dampfschiffs-Reederei Föhr-Amrum), Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion, Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für, Was diese 12 deutschen Nordseeinseln für einen Urlaub bieten, Wangerooge: Der Geheimtipp in der Nordsee. Und gesund ist der Aufenthalt auf der Insel immer, denn die Seeluft mit ihrem hohen Salz- und Jodgehalt heilt Beschwerden der Atemwege und der Haut. Sehen kann man sie zum Beispiel bei einer Tour mit der MS Eilun von Wittdün aus. An der Südspitze liegt mit Wittdün das Tor zur Insel. All … Auf der Nord-Süd-Strecke verkehren außerdem regelmäßig Busse. Aber die Flut steigt selten so hoch, dass sie unter Wasser gerät. August 2020, 06:19 Uhr. Wahrzeichen der Insel ist der rot-weiß gestreifte Amrumer Leuchtturm. von Dagebüll (westlich von Flensburg) bis Amrum mit der Fähre (z.B. Sehr hübsch sind die Dörfer noch dazu, mit reetgedeckten Häusern, üppig bewachsenen Gärten und Straßen mit wenig Verkehr. Jahrhundert, die Kanzel und der Flügelaltar. Die Dünen von Amrum sind ein großes und zusammenhängendes Naturschutzgebiet im Westen der Nordseeinsel Amrum. 2,5 Kilometer breit. Auch interessant: FKK-Strände an der Nordsee. Amrum: Der Strand ist ein Drittel der Insel breit. Action? Wer sein Auto nicht mit auf die Insel nehmen möchte, kann es in Dagebüll auf einem der kostenpflichtigen Parkplätze abstellen. Auch interessant: Was diese 12 deutschen Nordseeinseln für einen Urlaub bieten. KEIN VERBLASSEN. Passe ggf. Bereits Ende des 19. Er wird begrenzt durch die Linie Leuchtturm-Steenodde, das Wattufer von Steenodde bis Norddorf und die westliche Dünenkante und wird von einer flach gewölbten, saalekaltzeitlichen Moräne gebildet, die vor etwa 125.000 Jahren entstand. Amrum Links. Das "Öömrang Hüs" von 1736 - einst Kapitänshaus, heute Museum - ist eines davon. Später gelang es ihm, beim algerischen Militär Karriere zu machen und als reicher Mann auf seine Heimatinsel zurückzukehren, wo er auf dem Nebeler Friedhof begraben liegt. Erfrischung wird hier also geboten! Der mit 4,50 Metern Höhe und einem Durchmesser von 26,5 Metern größte heißt Eesenhuuch und stammt aus der Bronzezeit. Was nicht heißt, dass immer die Sonne scheint. Etwas ganz besonderes ist in diesem archäologischen Areal das original nachgebaute eisenzeitliche Haus. Das Naturschutzgebiet Amrumer Dünen ist rund acht Kilometer lang und bis zu einem Kilometer breit. Weich, weiß und weit liegt er da wie ein fein gewirktes Seidentuch. Fehlanzeige. Der Kniepsand von Amrum zählt zu den größten Stränden Europas. Zwölf Kilometer lang und unendlich breit ist der „Kniepsand“, der sich über zwei Drittel des 29 Quadratkilometer großen Eilands erstreckt. Aber der Kniepsand ist nicht einfach nur ein normaler Strand, sondern eine sich ständig ändernde Landschaft, die es zu entdecken gibt. Der Geestkern von Amrum ist etwa 6 km lang und ungefähr 2,5 km breit. In den Dünen brüten Möwen, Seeschwalben und Eiderenten, mit etwas Glück lassen sich am Strand auch Kegelrobben und Seehunde beobachten. Die Inselorte Nebel und Süddorf haben sich mit ihren hübschen Friesenhäusern viel von ihrem Charme bewahrt. Schon beim Stricken spürst du die Weite der See, kannst du die frische Salzluft riechen und … Ein besonderer Ort der Stille liegt auf der gegenüberliegenden Straßenseite: der Friedhof der Heimatlosen. Zu den auf Amrum brütenden Arten gehören die Eiderente, die Heringsmöwe und die Zwergseeschwalbe. Ein Seehund mit einem NeugeborenenFoto: dpa Picture Alliance. Ein kilometerlanger Strand, eine urwüchsige Dünenlandschaft und freie Sicht bis zum Horizont - auf Amrum steht die Natur im Mittelpunkt. Am Anleger können Urlauber regelmäßig fangfrischen Fisch und Krabben vom Kutter kaufen. Sie sorgen für die passende Geräuschkulisse am Meer und für faszinierende Schauspiele am Himmel. Mit ihnen lassen sich Handtücher, Strandmuscheln und Schaufeln bequem über die oft weiten Wege zum Strand transportieren - von der Ortsmitte von Nebel etwa sind es rund drei Kilometer zur Nordsee. Lohnend ist ein Spaziergang über die vielen Holzbohlenwege, die mitten durch die Dünenlandschaft führen. Jahrhundert, an deren Wänden im Sommer blühende Rosen ranken. Bis nach Föhr ist es zumindest von der Nordspitze von Amrum nur ein kleines Stück. Dann ist das Wetter auf der Nordfriesischen Insel mild. Direkt an den Ortschaften gibt es Strandkorbvermietungen mit Eis-und Pommes-Buden und allem, was zu einem Nordseeurlaub so dazu gehört. Wörterbuch der deutschen Sprache. Er ist bis zu 1,5 Kilometer breit und eigentlich eine Sandbank. Er wird von einer … In einem kleinen Naturzentrum am Strandweg können Besucher in Aquarien und auf Schautafeln Interessantes über die Natur der Insel und das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer erfahren. Die fünf Orte der Insel liegen überwiegend im Osten der Insel - von Nord nach Süd - Norddorf auf Amrum, Nebel, Süddorf, Steenodde und Wittdün auf Amrum. Dann erwärmt sich das Wasser in flachen Bereichen, etwa am Kniepsand, auch schon mal auf 20 Grad. Am südlichen Ortsrand von Nebel steht eine alte holländische, noch voll betriebsfähige Windmühle, die heute ein Heimat- und Mühlenmuseum beherbergt sowie wechselnde Ausstellungen zeigt. Die mehr als 800 Jahre alte St. Clemens-Kirche beherbergt einen sehenswerten Flügelaltar. Einen kurzen Moment lang wühlt der Mann in einer Schublade, schiebt mir dann ein Formular rüber, und nur zehn Minuten und 30 Dollar später kann ich mein Töffli in einer grossen Lagerhalle abholen. Von kühlen Temperaturen sollte man sich aber auch im Winter nicht abschrecken lassen, denn dann ist es auf der Insel märchenhaft still (abgesehen vom Wind, der zu jeder Jahreszeit auch mal sehr kräftig wehen kann). Etwa auf gleicher Höhe liegt auf der Wattseite der Insel der Fischer- und Seezeichenhafen, in dem Krabbenkutter, Yachten und Ausflugsschiffe vor Anker liegen. Eine Strandpromenade führt um die Südspitze der Insel. Das abgebildete Tuch ist in der Farbe "Melange Pur" gestrickt. Hergestellt aus - 100% Polyestergewebe. Etwas abseits der wenigen Hauptstrände mit Badeaufsicht, Kiosk und Strandkörben ist man dort selbst in der Hauptsaison fast allein. Amrum, das ist wie ein Synonym für Freiheit und Weite. EASY CARE - Maschinenwäsche bei kaltem Waschen. Auf den Steinen aus dem 17. bis 19. Amrum liegt in Schleswig-Holstein, ein Stück südlich von Sylt und westlich von Föhr, doch ist die Insel deutlich kleiner als ihre Nachbarn. Amrum gehört zum Kreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein und liegt westlich von Föhr und südlich von Sylt. Tausende Seevögel rasten und brüten auf der Insel, deren Nordspitze, die Odde, ein Vogelschutzgebiet ist. Amrum - kleine Insel, große Freiheit. Von oben bietet sich eine herrliche Aussicht auf Amrum, die Nachbarinseln und die Nordsee.